Das Triadische Prinzip Modul 1 -ausgebucht-

Dozent: Gabriela von Witzleben / Assistenz: Johannes v. Witzleben

Seminarbeschreibung:
Den Körper strukturiert in Veränderungsprozesse mit einzubeziehen ist Inhalt dieser Fortbildung. Basis dafür ist das Triadische Prinzip, welches auf den drei Zentren Bauch-Herz-Kopf basiert. Der systemisch-embodimentale Ansatz bezieht unterschiedlichste Elemente aus Psychotherapie und Coaching mit ein.
Fortbildungsinhalte:
• Grundlagen des Triadischen Prinzips
• Die drei Kernbedürfnisse Bauch/Autonomie Herz/Beziehung Kopf/Überblick
• Psychotherapie/Coaching & Triadisches Prinzip
• Überlagerungen/psych. Infektionen
Inhalt des Moduls 1:
A) Arbeiten mit dem Anliegen
B) Lösungsblockaden erkennen und bearbeiten
C) Echtzeitaltertraining
D) Die Ressourcen der drei Zentren nutzen
Die Fortbildung ist konzipiert für Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie, Coaches und Berater. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob die Weiterbildung für Sie in Frage kommt, kontaktieren Sie mich bitte unter: 0171/4211462.

Seminarort:
Institut für systemisches Enneagramm, Gottlieb-Daimler-Str. 5, 78467 Konstanz

Termine:
28.02.2020 - 01.03.2020
Freitag: 15.30-19.30 Uhr
Samstag: 09.00-18.00 Uhr
Sonntag: 09.0-13.00 Uhr

Kursgebühr:
1.500 € für drei Module / 550 € pro Modul
gem. § 4 Nr. 21 a)bb) UstG f. berufl. Bildungsmaßnahmen von der Umsatzsteuer befreit

Status:

vergangen

» Kontakt | » Impressum & Datenschutz | » AGB | » Login
created by Markus Trinh
medienschlacht.de